Täglich nutzen wir die im eigenen Haus mit Visual Studio entwickelte WPF-Zeiterfassung der Mitarbeiter. Durch eine Schnittstelle zur ERP-Bürosoftware (Access-Datenbank) ist ein Abgleich jederzeit möglich.

Jeder Mitarbeiter erfasst auf seinem mobilen Endgerät mit der Zeiterfassung seine tägliche Arbeitszeit und Reisekosten. Alle aktuellen Projekte werden bei der Verbindung zum ERP-System von dort aus synchronisiert. Damit haben alle Mitarbeiter ständig die aktuellen Projekte mobil verfügbar. Eine Rücksynchronisation zum ERP findet ebenfalls mit den angefallenen Stunden und Kosten statt. Somit sind im internen ERP-System die Stunden und Kosten sofort dem korrekten Projekt zugeordnet. Dies reduziert den Verwaltungsaufwandes enorm.

Unsere Zeiterfassung kann als Zusatz-Modul zu unserem individuellen "ERP-System", oder als Stand-Alone-Lösung genutzt werden.