"Im Frühling 2009 mussten wir in einem technisch sehr anspruchsvollen Projekt im Bereich der Medizintechnik, auf externe Kräfte ausweichen. Bei der Suche nach einem geeigneten Partner lernten wir den Geschäftsführer Kurt Heinen und sein Unternehmen kennen. Seine Kompetenz und Flexibilität überzeugte uns, dieses Projekt mit einem neuen Geschäftspartner zu versuchen. Es wurde ein voller Erfolg. Trotz kurzer Umsetzungszeit waren die Programmabläufe und die Antriebstechnik bereits bei Auslieferung der Anlage voll funktionsfähig. Dies führte zu hoher Kundenzufriedenheit."

Herbert Otto Eckstein, Leiter der  Elektrokonstruktion Maschinenbau Kitz
www.maschinenbau-kitz.de